Am 15. Mai in Berlin

Wo einst die Soldaten wohnten

12. Salon: Wo einst Soldaten wohnten.  Exkursion zur Kunstkaserne am Südkreuz 

● Das Künstlerpaar Gabriele Heidecker und Marosch Schröder wohnt in der Kunstkaserne, wo vor langer Zeit Soldaten lebten. Sie haben uns eingeladen.
● Wo sehen wir noch Spuren der Vergangenheit? Was wissen wir über Berlin im Krieg?
● Wir fragen das Künstlerpaar, warum sie hier wohnen. Was uns wichtig ist, malen oder schreiben wir in unsere Phil, Sophie & Co- Tagebücher.

Zum Bericht…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s